Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Rally Obedience Cup im September

Rally Obedience Cup im September 04 Jul 2013 18:12 #25081

  • Nicole
  • Nicoles Avatar
Hallo ihr,

nimmt zufällig jemand von euch am RO-Turnier am 29.09. teil? Wir waren noch nie auf einem solchen Turnier, aber die neue Prüfungsordnung liest sich spannend und ich kann mir vorstellen, dass es viel Spaß macht. Die Mama und der Bruder von meinem Renfield nehmen teil und daher hab ich mich überreden lassen mit beiden als Mannschaft zu starten. Ich hab heute erstmalig dafür trainiert und leider keinen Trainingspartner... von euch macht das nicht zufällig jemand?

Lieben Gruß,
Nicole

PS: Hier die Ausschreibung
Letzte Änderung: 01 Okt 2013 06:37 von Nicole+Baxter.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Rally Obedience Cup im September in Ahrensfelde 05 Jul 2013 06:54 #25101

  • Bonnie
  • Bonnies Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 479
  • Dank erhalten: 66
  • Karma: 0
Hört sich interessant an.

Habe mir mal die Infos auf der SGSV-Seite durchgelesen ( www.sgsv-lvbb.de ).

@ Karin: Wäre das nicht etwas für dich?
@ Nicole: Kannst du mal einen Link für die PO hier reinsetzen? Wir haben übrigens eine Obedience-Light-Gruppe
am Freitag, aber ich glaube die ist voll. Und Karin und ich treffen uns Montags auf Zuruf und üben im Einzeltraining
die PO für die Beginners und 1 der normalen PO Obedience durch. Ich kann nur nicht versprechen, dass ich auch
nach den Ferien Montags noch auf den Platz komme.

Lieben Gruß
Carola
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Rally Obedience Cup im September in Ahrensfelde 05 Jul 2013 13:02 #25231

  • Bonnie
  • Bonnies Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 479
  • Dank erhalten: 66
  • Karma: 0
@ Karin:
ich nehme alles zurück. Im internen Forum ist ein PO. Habe da mal reingeschaut.
Das ist ja echt kniffelig und an einigen Stellen auch anders als das Obedience, dass wir gerade üben.

So muss der Hund wieder vorsitzen. Und er muss lernen sowohl rechts herum zu laufen als auch links herum und
er muss alle drei Kehren beherrschen (links, rechts, bayrisch).

Das ist eine eigene Sportart und es lässt sich nicht mal eben schnell umzwitschen.
Bring ist gar nicht dabei, gerade die Übung wo Xanto richtig Punkte machen kann.

Habe trotzdem mal die Schilder und die Übungen ausgedruckt und bringe sie am Montag mit.

Lieben Gruß
Carola
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Rally Obedience Cup im September in Ahrensfelde 06 Jul 2013 08:04 #25331

  • Nicole
  • Nicoles Avatar
Huhu!

Hier die PO

Ja, es gibt schon einige Unterschiede zum Obedience. Ich werd allerdings auch beides parallel machen. Hab gestern auch einige nette Leute in einer Facebook-Gruppe kennengelernt, die beides machen und keine Probleme haben. Was die Ganze Sache um einiges vereinfacht ist, dass man sehr viele Körperhilfen beim RO einsetzen kann. Es erleichtert das Training ja ungemein, wenn ich Hundi mit meinem Arm zeigen kann, ob er links ins Fuß soll oder rechts rumgehen soll. Und wenn ich dann zwischendurch auch noch bestätigen darf, ist das eine sehr nette Sache.
Das Ausführen der einzelnen Kommandos soll wohl weniger das Problem sein, als das Zurechtfinden im Parcours. Ich druck mir heute Nachmittag auch die Schilder der Beginner-Klasse aus und verteil sie zum Auswendiglernen in der Wohnung. Wenn man in der Prüfung noch lange darüber nachdenken muss, was das nochmal hieß, stresst das ja unnötig.

Falls ihr am Montag echt was davon trainiert, berichtet mal bitte. :)

Lieben Gruß,
Nicole
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Rally Obedience Cup im September in Ahrensfelde 07 Jul 2013 08:48 #25381

  • xanto
  • xantos Avatar
  • OFFLINE
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 56
  • Dank erhalten: 2
  • Karma: 0
Hallo Carola,
OK?! was müssen wir jetzt aus dem Kopf meines Hundes löschen und was muss rein :S bin offen für alles auch für Ralley-Obi auch wenn das Neuland für mich ist.Auf alle Fälle möchte ich Dich und Nicole wissen lassen das Obi mein/Xanto Steckenpferd ist und das mit Spaß, Freude und Diziplin annehme/sehe und wenn ich Blödi das hinkriege, bereit wäre für ein Tunier. Habe ja das große Glück zwei super gute Trainer zu haben, die mitlerweile auch wissen mit mir um zugehen :kiss: Möchte mich auf diesem Wege auch mal für Eure Ratschläge bedanken.Mein Problem ist/war das ich es lange Zeit nicht mehr gemacht habe und somit die Interesse flöten gegangen ist, aber nun ist sie wieder da!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Und bitte glaubt mir im Punkto Übergewicht mache ich alles was möglich ist, habe jetzt die Menge nochmal umgestellt, es macht mich ganz fertig und könnte heulen weil mir bewusst ist das Übergewicht auf die Gesundheit schlägt. Aber trotz der Tränen kriege ich das hin.
Aber mal was anderes der Dicke und ich können seit zwei Wochen nicht mehr richtig schlafen, auf grund seiner juck/kratzanfälle und so langsam schlägt das auf unser Gemüt.War schon beim Tierarzt, konnte aber nichts festgestellt werden.Habe In mit Essigwasser abgerieben, die Unterwolle mit einem Flohkamm runtergeholt (eine sau Arbeit)Allergietablette gegeben aber nichts hilft.Er kratzt sich an den Ohren (die sind unauffällig)in der Ellengogen Gegend und an der Lende hast vielleicht ein Tipp wie ich Ihm helfen könnte? LG Karin/Xanto
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Rally Obedience Cup im September in Ahrensfelde 07 Jul 2013 10:50 #25431

  • Bonnie
  • Bonnies Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 479
  • Dank erhalten: 66
  • Karma: 0
Hm,
was die Haut betrifft, wirst du wohl das volle Programm fahren müssen, also Blutbild, eventuell
Haut ausstanzen und im Labor untersuchen lassen etc..
Damit ist nicht zu spaßen.

Was das RO betrifft, schau doch mal ins inerne Forum, da findest du die Prüfungsordnung. Ich finde
sie doch ganz anders.
Wenn wir im Herbst eine Möglichkeit finden, dass du die Beginners machst, sollten wir auf Kurs bleiben.
Hast du mal im Internet nach Obedienceturnieren in Berlin und Brandenburg geschaut? Da muss doch zwischen
Ende September und Anfang November was sein.

Lieben Gruß
Carola
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.302 Sekunden